10 Gründe für einen Discount Real Estate Agent

Kostenlose Immobilienbewertung

Der jüngste Immobilienboom hat irgendwann im Jahr 2007 ein Ende gefunden. Seitdem sind die Hausverkäufer zunehmend schockiert darüber, wie weit die Preise gesunken sind. Die Verwendung eines Immobilienmaklers mit reduzierten Provisionen ist eine Möglichkeit, die Rendite zu maximieren, wenn es Zeit ist, Ihr Haus oder Ihre Wohnung zu verkaufen.

Hier sind 10 Gründe, warum Sie einen Discount-Immobilienmakler in Betracht ziehen sollten:

1. Über 85% der Käufer von Eigenheimen beginnen ihre Haussuche jetzt im Internet. Der Käufer hat jetzt die Kontrolle in einer Weise, die er noch nie zuvor hatte. In der Vergangenheit musste sich der Käufer darauf verlassen, dass sein Immobilienmakler jedes geeignete Haus auf dem Markt fand, um es zu zeigen. Wenn sich die meisten Käufer an einen Immobilienmakler wenden, wissen sie bereits, welche Häuser sie sehen möchten. Sie wissen nicht und kümmern sich auch nicht darum, wie viel Provision angeboten wird, um den Verkauf des Eigenheims zu erleichtern.

2. Provision ist nicht der Faktor, der Ihr Haus verkauft. Es ist nicht einmal in den Top 10 Faktoren. Ein Käufer entscheidet auf der Grundlage vieler für ihn wichtiger Faktoren, auf welche Art und Weise er ein Angebot abgibt. Diese Faktoren können den Standort, den Zustand der Wohnung, die Ansicht und vor allem den PREIS umfassen.

3. Der Listenpreis ist der wichtigste Faktor beim Verkauf Ihres Eigenheims. Dem Käufer stehen viele Werkzeuge zur Verfügung, um ähnliche Immobilien auf dem Markt zu vergleichen. Sie erstellen eine kurze Liste der zu besuchenden Häuser, basierend auf den Häusern, die sie am meisten anbieten, zum besten Listenpreis.

4. Ein Rabatt, eine Pauschale oder eine Pauschale von REALTOR ® kann ein großartiger REALTOR ® sein. Wie bei jedem Geschäftsmodell, wie z. B. bei Modellen mit höheren Provisionen, finden Sie ein breites Leistungsspektrum zwischen verschiedenen Immobilienfachleuten. Ein Discount-Immobilienmodell bietet dem Verbraucher etwas Wertvolles, das hochgradig marktfähig ist. Viele der Immobilienmakler, die sich für diese Route entscheiden, entscheiden sich für diese, weil sie erkennen, dass beide dem Verbraucher etwas bieten können und dennoch ein lukrativer Karriereweg sind.

5. Wenn es um den Verkauf Ihres Hauses oder Ihrer Wohnung geht, ist MLS ® das Werkzeug, mit dem Sie Ihre Arbeit erledigen können. Der Großteil der Hausverkäufe findet statt, weil der Käufer über MLS ® von einem Haus zum Verkauf erfahren hat (entweder durch eine automatisierte Suche eines Immobilienmaklers oder durch die Suche selbst). Ein Discount-Immobilienmakler ist sich dessen bewusst und wird sicherstellen, dass Ihr MLS ® -Angebot für ein maximales Engagement optimiert wird.

6. Für die Minderheit der Hausverkaufstransaktionen, die über Verkaufstools neben MLS ® erfolgreich sind, bieten die meisten Discount-REALTORs ® neben MLS ® eine Reihe weiterer Marketing-Möglichkeiten. Beispiele für Marketingmethoden, die angeboten werden können, sind Open Houses, Beschilderung, zusätzliche Online-Präsentation, Broschüren oder Textinformationsschilder. Jeder Immobilienmakler legt seinen eigenen Marketingplan fest. Daher ist es wichtig, dies zu erfragen, bevor Sie eine Entscheidung treffen.

7. Der Verkauf eines Eigenheims für 400.000 US-Dollar kostet genauso viel Arbeit wie der Verkauf eines Eigenheims für 200.000 US-Dollar. Warum also deutlich mehr Provision zahlen, um die Arbeit zu erledigen?

8. Wenn es darum geht, Ihr Haus oder Ihre Wohnung zu verkaufen, gibt es keine Wunderwaffe. Viele Hausverkäufer haben den Eindruck, dass die Zahlung höherer Provisionen den Zugang zu übergeordneten Hausverkäufen oder -techniken ermöglicht. Das ist einfach nicht der Fall. MLS ® und der Listenpreis verkaufen Ihr Eigenheim, unabhängig davon, ob Sie mehr Provision zahlen oder nicht.

9. Um die Chancen zu erhöhen, dass Ihr Haus zu einem höheren Preis verkauft wird, stellen Sie sicher, dass Ihr Haus gut aussieht. Dies ist weitaus effektiver, um einen potenziellen Käufer zu gewinnen, als dem kooperierenden REALTOR ® mehr Provision anzubieten. Zu diesem Zweck gibt es viele Dinge, die Sie tun können, um Ihr Zuhause fertig zu machen. Einige Beispiele sind die Grundwartung, die Einstellung eines Reinigungspersonals und die Sicherstellung, dass das Haus ordentlich ist.

10. Die Zeiten ändern sich. Zu einer Zeit besaßen Immobilienmakler alle Karten, wenn es darum ging, Käufer und Verkäufer in einer Immobilientransaktion zusammenzubringen. Dies ist heute nicht der Fall. Neue Technologien verändern das Gesicht von Immobilien und es gibt kein Zurück mehr.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close