Leben auf den Philippinen – Die besten "passiven" Unternehmen starten

Kostenlose Immobilienbewertung

Für diejenigen OFWs und Ausländer, die ein Unternehmen gründen möchten, sich aber nicht mit dem Stress eines Unternehmens befassen möchten, das den täglichen Betrieb, Angestellte, Vermieter, Inventar usw. umfasst, gibt es mehrere Möglichkeiten für Ausländer die Phillipinen. Kaufen Sie Fixiereroberflächen, verbessern Sie diese und vermieten oder verkaufen Sie sie.

1. Kaufen Sie Fixer-Obereigenschaften, verbessern Sie sie, mieten oder verkaufen Sie sie. Dies ist ein großartiges Geschäft für diejenigen von Ihnen, die in Ihrem Heimatland Erfahrung mit dem Kauf, der Instandsetzung, dem Mieten oder dem Verkauf von Immobilien haben. In den letzten 10 Jahren haben sich viele Menschen in ihrer Heimat in diese Art von Geschäft verwickelt.

Mit den allgemeinen wirtschaftlichen Problemen der Welt waren die Philippinen in den letzten Jahren nicht immun, und es gibt viele Immobilien in einem baufälligen Zustand sowie viele verzweifelte und abgeschottete Immobilien.

2. Bauen Sie ein Apartelle. Ein Apartelle ist ein Apartmenthaus, in dem alle bis auf eine der Einheiten langfristig vermietet werden und Sie als nächster oder wöchentlicher Betreiber wie ein Hotel arbeiten dürfen – daher der kombinierte Name des Apartements. Diese sind auf den Philippinen üblich.

Für dieses Geschäft ist eine höhere Kapitalinvestition erforderlich. Mit der richtigen Immobilie und der Konzentration auf ländlichere Gegenden oder kleinere Städte können Sie ein kleines Gebäude mit 4 Einheiten für Peso 3.000.000 errichten – ohne die Landkosten zu berücksichtigen.

Sie möchten 3 Einheiten auf Langzeitmiete vermieten und eine für Kurzzeitmieten behalten – für die vielen reisenden Verkäufer, die häufig auf dem Land unterwegs sind. Sie buchen lieber in solchen Apartments mit kurzer Laufzeit als in den viel teureren Hotels in der Umgebung.

3. Condotels. Ich habe diesem Geschäft nicht in allen Fällen meine "Daumen hoch" gegeben. Condotels wurden in den letzten Jahren stark angepriesen und gefördert, und in Manila wurden viele, viele neue Eigentumswohnungen gebaut, und jetzt sogar in Cebu und Davao.

Das Problem ist, dass, obwohl die Entwickler große Anzahlungsbedingungen anbieten (in der Regel rund 30% über drei Jahre finanziert) und in einigen Fällen die Hypothek zurückzahlen und vielleicht zehn Jahre lang finanzieren, die Zinssätze jedoch unglaublich hoch sind und der Mietsplit auseinandergeht mit der Geschäftsführung liegt sie bei rund 50% / 50%. Es gibt auch immer eine geringe monatliche Wartungsgebühr.

Was wie ein "günstiger" Einstiegspunkt und Cashflow jeden Monat aussieht, wird in vielen Fällen einfach zu einer Wette auf die langfristige Wertsteigerung von Immobilien. Sie finden jemanden, der bereit ist, Ihnen mehr zu zahlen, als Sie dafür bezahlt haben.

Dies ist darauf zurückzuführen, dass es bei all dem vorhandenen Inventar einen Überschuss an Eigentumswohnungen gibt, die in Hotelpools untergebracht wurden, aber nicht genug Besucher, um sie alle zu mieten.

Was ein Anleger für eine gute positive Cash-Cow hielt, stellt sich als kontinuierlicher negativer Cashflow heraus – nicht das, was ein neuer Rentner auf den Philippinen sucht, um seine Rente oder Rente aufzustocken! Diese Investition wird nur die Rente entleeren.

Nachdem ich all dies geschrieben habe, habe ich in den letzten Monaten zwei außergewöhnliche Condotel-Investitionen gefunden, die meinen Kriterien für gute laufende Mieteinnahmen entsprechen.

4. Landwirtschaft. Die voraussichtliche Einstellung des Agrarlandreformprogramms (CARP) wird dem ländlichen Sektor wieder Vertrauen geben, um in landwirtschaftliche Produktionskapazitäten zu investieren. CARP hat Investitionen sowohl in die Produktionskapazität als auch in die landwirtschaftliche Akquisition zurückgehalten. Ein Ende von CARP wird zu höheren Grundstückspreisen führen, da Land für sein höheres Ertragspotenzial bewertet wird.

Höhere Landpreise sind jedoch einfach ein "Zufall", ein Mehrwert für die Art von Landwirtschaft, über die ich schreibe. Ich habe eine äußerst einzigartige Geschäftsmöglichkeit gefunden, die einen großen ROI (Return on Investment) generiert und absolut passiv ist. Es wurde von den Entwicklern (allen Ausländern) so strukturiert, dass sie einen einzigen schlüsselfertigen Investitionspreis darstellen. Der Preis beinhaltet die Kosten für das Land plus alle

Räumung, Pflanzung, Anbau und Ernte für die ersten 5 Jahre.

Das Unternehmen wurde für das durchschnittliche Investitionsbudget eines durchschnittlichen Rentners ausgerechnet, und alle Grundeigentümer werden Mitglieder einer Genossenschaft sein, die sich die landwirtschaftliche Ausrüstung (Traktoren, Geräteschuppen und andere) teilt. Die Farm wird vom Managementteam des Entwicklers "Farm" betrieben

Der heißeste Trend ist jetzt im ökologischen Landbau, und doch befindet er sich auf den Philippinen noch in den Kinderschuhen. Es gibt vor allem ein Exportprodukt, das meine Aufmerksamkeit erregt hat – die Pili-Nuss. Die Philippinen sind das EINZIGE Land, mit dem diese Nuss in kommerziellen Mengen produziert und verarbeitet wird.

Der aktuelle Status der Pili entspricht dem der Macadamia vor etwa 30 Jahren. Es hat ein enormes Potenzial, sich zu einer großen Industrie zu entwickeln. Sie sind nicht nur in Hongkong und Taiwan, sondern auch in Singapur, Korea und Österreich gefragt.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent