Makler können nicht kostenpflichtig Leerverkauf Verhandlungen in Florida

KURZE sammeln VERKAUF RECHTLICHE AUSLEGUNG

wir oft durch Grundstücksmakler gefragt werden, ob sie eine Gebühr für die Verhandlung eines Leerverkaufs sammeln können.  Wenn wir ihnen sagen „Nein“, sie Fragen, ob sie es „zusätzliche Provision“ nennen können oder wenn es eine andere „kreative“ Möglichkeit um dieses Problem gibt.

„am 10. August 2009, bestätigt die Florida Office der finanziellen Regulierung (OFR) Lizenznehmer rechts, Leerverkäufe durchzuführen, wenn Entschädigung [19459004beinhaltet] Kommission nur .  Der Florida Realtors-Association (FAR) beantragt eine Interpretation der Abschnitt 494.00296 Florida Statuen, erstellt von der Florida-Gesetzgeber.  Als Teil der Anforderung lieferte das Amt eine Kopie eines Briefes, 20. November 2008 vom Generalstaatsanwalt Bill McCollum Adressierung eine Interpretation im Hinblick auf Abschnitt 501.1377, Florida Satzung.

„the OFR ist auch im Einvernehmen mit der Florida Attorney General Stellungnahme, die die Gespräche zwischen dem Immobilien-Lizenznehmer und der Kreditgeber im Namen eines bestehenden Kunden scheinen zusätzliche Leistungen durch einen Lizenznehmer Immobilien im Verkauf von seinen Client-Eigenschaft zu sein.“_FITTED  Der Generalstaatsanwalt Meinung stellt ferner fest, gäbe es keine im Voraus oder sonstige Gebühren für Dienstleistungen zu verhandeln.  Zum Beispiel muss zusätzlich sammeln keine Gebühr im Voraus oder voraus, ein Immobilien-Lizenznehmer Kommission die übliche Vergütung für den Bereich werden.  Die Kommission kann nicht höher eingestellt werden oder mit einem anderen Immobilien-Lizenznehmer basierend auf den zusätzlichen Aufwand bei den Verhandlungen mit der Hypothek-Inhaber oder dessen Vertreter günstiger aufgeteilt werden.  Kurz gesagt, solange die einzige Vergütung gesucht ist die übliche Vergütung für den Bereich über den Verkauf des Grundstücks und keine weiteren Kosten für den Dialog mit der kreditgebenden Stelle gesammelt werden“sollte der Immobilien-Lizenznehmer nicht untersagt, den Leerverkauf im Namen seines Mandanten verhandeln.

Zusammenfassend lässt sich sagen, die Generalstaatsanwaltschaft und das Büro der Haushaltsordnung erschienen Meinung besagt, dass ein Makler Leerverkauf Gespräche mit einem Verkäufer Kreditgeber haben kann, solange nicht der Makler erhält Briefe eine finanzielle Entschädigung jenseits der standard Provision auf den Verkaufspreis. Florida Gesetz erlaubt Kanzleien, Leerverkäufe zu verhandeln, und im Gegensatz zu einem Makler, kann ein Anwalt eine im Voraus Gebühr für seine Darstellung.  Zwar mag es ideal, um eine Anwaltskanzlei einen Leerverkauf zu verhandeln, ist die Realität, dass ein Leerverkauf zeitintensiv ist, und die meisten Verkäufer vor Abschottung nicht leisten, mieten Sie einen Anwalt zu diesen Verhandlungen zu behandeln können.

A mehr kostengünstige Lösung ist für einen Verkäufer, einen Makler zu mieten, mit einem Gesetz fest und Titel Unternehmen koordiniert. die Kanzlei kann sicherstellen, dass der Verkäufer die rechtlichen Implikationen der Leerverkauf versteht und bei der Leerverkauf Verhandlungen [19459008helfen] eingeschränkt mit dem zusätzlichen Vorteil der Interessen des Verkäufers . Grundstücksmakler können die tägliche Kommunikation und Verhandlungen mit dem Kreditgeber zu behandeln, solange sie don? t berechnen oder Zusatzleistungen oder Entschädigung erhalten.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Ever Espana