Suche nach einem guten Makler

Kostenlose Immobilienbewertung

Der Verkauf Ihres Hauses ist eine riesige Transaktion. Sie möchten sicher sein, dass Sie den perfekten Makler haben. Sie fragen sich vielleicht, ob Sie überhaupt einen Makler brauchen. Es gibt eine Menge Leute, die ihre Häuser erfolgreich verkaufen können, ohne einen Agenten zu haben. Was sollten Sie beachten, wenn Sie sich entscheiden, mit oder ohne Makler zu verkaufen?

Schau einfach auf die Zeit. Wenn Sie genügend Zeit haben, um Ihr Haus zu verkaufen, können Sie ein wenig Geld sparen, indem Sie es einfach selbst verkaufen. Dadurch erhalten Sie mehr Eigenkapital von zu Hause, das Sie für Ihre nächste Anzahlung verwenden können. Wenn Sie sich dazu entschließen, selbst zu verkaufen, stellen Sie sicher, dass Sie viel recherchieren und einen Vertrag haben, der sich gründlich mit jedem Detail befasst.

Wenn Sie es eilig haben zu verkaufen, benötigen Sie möglicherweise einen Makler, der Ihnen hilft. Möglicherweise haben Sie Ihr Traumhaus bereits gefunden, oder Sie ziehen aufgrund eines Jobwechsels um. In beiden Fällen müssen Sie Ihr Haus verkaufen. Der richtige Makler hilft Ihnen, die Immobilie effektiv zu vermarkten.

Wie bei der Suche nach der perfekten Hypothek sollten Sie sich nach einem Makler umsehen. Springe nicht einfach auf den ersten Agenten, den du triffst. Befragen Sie immer mehrere Agenten, die in der Nachbarschaft arbeiten, bevor Sie sich entscheiden, bei wem Sie buchen möchten.

Du solltest fragen:

-Warum sind sie ein Agent? Was ist ihr Hintergrund?

-Wie lange verkaufen sie schon Häuser in der Gegend?

-Wie viele Häuser haben sie verkauft?

-Im Durchschnitt, wie lange bleiben ihre Angebote auf dem Markt?

– Auf welche Art von Zuhause sind sie spezialisiert?

-Wie viele Häuser repräsentieren sie gleichzeitig?

-Wo vermarkten sie die Häuser?

-Wie werden sie Ihr Haus schnell verkaufen?

-Werben sie in Immobilienmagazinen, im Fernsehen, im Radio oder in Zeitungen?

– Sind sie Mitglied der staatlichen und nationalen Maklerverbände?

-Was ist der Provisionsprozentsatz, den sie akzeptieren?

– Werden sie einen Teil ihrer Provision erstatten, wenn Sie sie auch zum Kauf Ihres nächsten Hauses verwenden?

Fragen Sie außerdem nach den Namen und Adressen zufriedener Kunden. Informieren Sie sich bei Freunden und Verwandten über die Immobilienmakler, die Sie sich ansehen. Hüten Sie sich vor Agenten, die extrem niedrige Provisionen haben und viele Immobilien auflisten, aber nur wenige verkaufen.

Fragen Sie den Agenten, ob Sie einen Vertrag unterzeichnen können, mit dem Sie den Vertrag kündigen können, wenn Sie nach einer festgelegten Zeit mit dem Fortschritt nicht zufrieden sind. Wenn sie sich weigern, fragen Sie, ob Sie drei Monate anstelle eines Jahres auflisten können.

Es wird normalerweise nicht empfohlen, eine Immobilie für ein ganzes Jahr bei einem Makler aufzulisten. Wenn Sie dies tun und keine Ergebnisse sehen, stecken Sie ein Jahr lang fest.

Denken Sie daran, dass Sie den Agenten einstellen. Sie können eine finden, die große Anmeldeinformationen hat und mit Auflistungszeit flexibel ist.

Viel Glück bei der Suche nach dem perfekten Immobilienmakler. Denken Sie daran, dass Sie die Kontrolle haben. Alles was Sie tun müssen, ist Fragen zu stellen und sich Zeit zu nehmen. Listen Sie nicht mit dem ersten Agenten auf, der mitkommt. Wenn Sie den richtigen Vertreter finden, verkaufen Sie Ihr Haus schneller und haben eine bessere Erfahrung.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close