Unterschied zwischen Industrie, Retail und Commercial Real Estate


Immobilie bewerten, Immobilie Wert, Immobilienrechner, Verkaufsrechner, Immobilienwertermittlung

Tel: 06227-399170
Handy: 0176-2116-9990
eMail: info@heidelbergerwohnen.de
Internet: www.heidelbergerwohnen.de

, bevor wir diese Frage zu beantworten, könnte es tatsächlich jeder Begriff zunächst definieren hilfreich.

Einzelhandel und Industrie gelten beide als „commercial Real Estate“ (im Gegensatz zu „Wohnimmobilien“). Gewerbeimmobilien bezieht sich auf Gebäude oder Grundstück sollen Gewinne zu erwirtschaften. Industrie und Einzelhandel sind einfach Unterkategorien von Gewerbeimmobilien.

Erstens ein rechts des geistigen ist definiert als eine Eigenschaft für die eigentliche Herstellung von etwas verwendet, und kann entweder einer Fabrik oder Anlage betrachtet werden. Dies ist in der Regel für Light, Medium oder Schwerindustrie zoniert. Dazu gehören Dinge wie Lager, Garagen und Distributionszentren, etc.

Retail-Immobilien eine kommerziell Zonen Eigenschaft verwendet ausschließlich für geschäftliche Zwecke ist, den tatsächlichen Verkauf von Produkt, anstatt seiner Herstellung – Einzelhandel, Geschäfte, Einkaufszentren, Einkaufszentren und Geschäfte alle kauern schön unter dem Dach der Einzelhandel.

In der Regel leasen Unternehmen, die kommerziellen Immobilien oft besetzen den Raum. Ein Investor in der Regel besitzt das Gebäude und sammelt Miete von jedem Unternehmen, das es funktioniert.

Es gibt vier Haupttypen von gewerblichen Immobilien-Leasing, jeder erfordern unterschiedliche Verantwortung von dem Vermieter und dem Mieter.

Einzigen Netto-Lease – Mieter ist verantwortlich für die Zahlung der Miete und Vermögenssteuern.

Doppelte Netto-Lease – Mieter ist verantwortlich für die Zahlung der Miete, Steuern und Versicherung.

Dreifaches Netto-Lease – Mieter ist verantwortlich für die Zahlung der Miete, Grundsteuern, Versicherung und Wartung.

Brutto-Leasing – Mieter haftet nur für Miete; der Vermieter zahlt Steuern, Versicherung und Wartung.

Wenn Sie sich unter Berücksichtigung der gewerblichen Eigentum befinden, gibt es ein paar Dinge, die Sie würden gut daran tun um in mind:

1) attraktives Aussehen zu halten – das letzte, was, das Sie benötigen, ist eine freie Gewerbeimmobilien in Sydney für längere Zeit. Denke Sie wie Mietinteressenten zu denken: Was wird Kunden sehen wollen?

2) Ästhetik Eingang – der erste Eindruck zählt, einfache, einfache Sachen. Dies ist ein großes Werkzeug für die Umsetzung Ihre potenziellen Kunden in eine gute Stimmung… und ihre Kunden.

3) Tageslicht – in besonders hoher Nachfrage nowadays

4) Ort – in der Nähe von anderen Büros, öffentlichen Einrichtungen, Transport etc.

seit 1980, Einzelhandelsimmobilien ist durchschnittlich 9 % zurückgekehrt, obwohl derzeit kehrt rund 6 %. Industrieimmobilien tendenziell die flüchtigsten und ist derzeit wieder rund 7 % (im Gegensatz zu ihren Höhepunkt von rund 12 % während der neunziger Jahre Rezession).

Und natürlich egal, welche Form des gewerblich genützten Grundbesitzes, die Sie in Erwägung ziehen, den Mietvertrag sorgfältig lesen. Klingt wie eine dumme Sache zu sagen, aber Sie wäre sehr überrascht, die Probleme, die Fragen einfach werden können weil Dinge waren nicht richtig gelesen!

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis

Source by Hannah Armstrong